Leichte Sprache

Dies ist eine Web-Seite von der Bundes-Wehr.
Sie heißt: Einsatz gegen Corona.
Es gibt nämlich ein neues Virus auf der Welt.
Das neue Virus heißt Corona.
Die Bundes-Wehr setzt sich gegen Corona ein.
Damit sich das Virus in Deutschland nicht weiter verbreitet.
Die Bundes-Wehr hilft Behörden in ganz Deutschland.
Diese reichen von den Bundes- und Landesbehörden bis hin zu Behörden innerhalb einer örtlichen Gemeinschaft.
Diese Seite berichtet über die Hilfe-Leistung der Bundes-Wehr.
Diese Hilfe-Leistung nennt sich auch Amts-Hilfe.
Hier kann man sich über die Einsätze im Rahmen der Amts-Hilfe informieren.
Bei den Einsätzen sind viele Menschen beteiligt.
Sie sind Teil der Bundes-Wehr.
Hier werden die Geschichten all dieser Menschen erzählt.
In Bildern und Videos.
Wie sie sich gegen Corona einsetzen.


Start-Seite
Oben in der Mitte steht der Titel der Web-Seite.
Darunter befindet sich ein Hashtag (gesprochen: Häsch-Täg).
Der Hashtag lautet: Für euch gemeinsam stark.
Diesen Hashtag kann man in Sozialen Netzwerken eingeben.
Zum Beispiel auf Instagram.
Dann findet man Bilder und Videos zum Thema dieser Web-Seite.
Unter dem Hashtag befindet sich das Logo der Bundes-Wehr.
Das kann man anklicken oder auf dem Smart-Phone antippen.
Dann kommt man zurück auf die Start-Seite.
Auf der Start-Seite gibt es ein Such-Feld.
Hier kann man ein Such-Wort eingeben.
Man kann auf die Lupe klicken.
Oder auf dem Smartphone mit dem Finger tippen.
Dann startet man die Suche.
Unter dem Such-Feld ist ein großes Bild.
Auf dem Bild steht ein Titel.
Das ist ein Beitrag der Bundeswehr zum Thema Corona.
Darunter steht ein kurzer Text mit Informationen.
Unter dem Text ist ein Balken.
Darauf steht „Mehr dazu“.
Diesen Balken kann man anklicken.
Oder auf dem Smart-Phone antippen.
Dann kann man den ganzen Text lesen.
Auf der Start-Seite sieht man ganz viele Beiträge.
Sie sind alle untereinander dargestellt.
Am Computer stehen unter den Beiträgen vier Bilder nebeneinander.
Das sind ebenfalls Beiträge.
Auf die kann man klicken und sie dann lesen.
Auf dem Smart-Phone sind das keine vier Bilder.
Sondern nur ein Bild.
Hier sind neben dem Bild links und rechts kleine Pfeile.
Das heißt, man kann die Bilder zur Seite wischen.
Man kann sie antippen.
Und gelangt zum Beitrag.

Auf dem Smart-Phone kann man sich Twitter-News anschauen.
Twitter ist ein Soziales Netzwerk.
Hier kann man sich zum Thema austauschen.
Unter dem Hashtag „Für euch gemeinsam stark“.
Tippt man auf das Bild, gelangt man auf die Twitter-Seite der Bundes-Wehr.
Dafür kann man auch „Mehr dazu“ antippen.
Auf dem Smartphone kann man sich auch Instagram-Beiträge anschauen.
Instagram ist ein Soziales Netzwerk.
Hier werden Bilder veröffentlicht und kommentiert.
Auch zum Thema dieser Web-Seite.
Unter dem Hashtag „Für euch gemeinsam stark“.
Tippt man auf die Bilder, gelangt man auf die Instagram-Seite von Bundes-Wehr- Exclusive.

 

Archiv
Im Archiv sind alle Beiträge gesammelt.
Alle Beiträge, die bisher veröffentlicht wurden.
Sie sind alle hier aufgelistet.
Und nach Datum sortiert.
In der Liste steht das Datum des Beitrages.
Daneben steht der Titel.
So behält man den Überblick.

 

Impressum
Im Impressum stehen alle rechtlichen Informationen über die Bundes-Wehr.
Und über das Bundes-Ministerium der Verteidigung.
Von dem Bundes-Ministerium der Verteidigung ist die Karriere-Seite der Bundes-Wehr.

 

Daten-Schutz
Der Schutz von persönlichen Daten ist für die Bundes-Wehr wichtig.
Besucher der Web-Seite sollen wissen, welche Daten verarbeitet werden.
Für den Daten-Schutz gibt es offizielle Vorschriften.
Die Technik stellt sicher, dass die Vorschriften von allen für die Web-Seite beachtet werden.
Man muss auf dieser Seite keine Daten angeben.
Man kann diese Seite trotzdem benutzen.
Wenn man die Bundes-Wehr kontaktieren möchte, muss man manchmal Daten angeben.
Dann hält sich die Bundes-Wehr an die Vorgaben.
Die Vorgaben heißen Daten-Schutz-Grund-Verordnung von Europa und Bundes-Daten-Schutz-Gesetz.
Auf der Seite Daten-Schutz findet man dazu noch mehr Informationen.

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu optimieren. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte.

Ok, verstanden Ablehnen Datenschutzerklärung