Oberstleutnant der Reserve steht vor einem Sanitärtransporter

Corona: „Wo wir gebraucht werden, fahren wir hin“

11.04.2020

Mobile Rettungsstation der Bundeswehr in Detmold, Kreis Lippe. Jürgen K., Oberstleutnant der Reserve, erklärt, wie die Bundeswehr zusammen mit der Kassenärztlichen Vereinigung die medizinische Betreuung im Rahmen der Amtshilfe sicherstellt.

  • Im Kreis Lippe haben bereits viele Hausarztpraxen geschlossen.
     
  • Um Patienten weiterhin versorgen zu können, sorgt die Bundeswehr in Detmold für ausreichend medizinisches Material mithilfe einer mobilen Rettungsstation.
     
  • Somit wird das zivile Gesundheitssystem entlastet.

Das Kreisverbindungskommando (KVK) ist eine temporäre Kriseneinrichtung der Bundeswehr in allen Landkreisen und Kreisfreien Städten und besteht ausschließlich aus Reservistinnen und Reservisten. Diese werden bei Hilfesuchen der Bezirksregierungen oder kreisverwaltungen aktiviert. Oberstleutnant der Reserve und Leiter des Kreisverbindungskommandos Jürgen K. sitzt im Krisenstab des Kreises Lippe. Er wurde am 4. März einberufen, um seitens der Bundeswehr zivile Kräfte zu beraten und unterstützen.

 

Am Hangar 21 befindet sich nun eine mobile Einrichtung, die binnen weniger Stunden von Soldatinnen und Soldaten des Sanitätsunterstützungszentrums Augustdorf aufgebaut wurde. Sie besteht aus verschiedenen Modulen mit ausreichend medizinischen Gerätschaften. „Wir haben im Zelt im Grunde genommen zwei Praxen aufgebaut, die betrieben werden durch Ärzte der Kassenärztlichen Vereinigung“, so der Oberstleutnant der Reserve. Die mobile Station kann überall aufgebaut werden. „Wo wir gebraucht werden, fahren wir hin“, informiert Jürgen K. Das sei äußerst hilfreich, denn mit dem Equipment könne man unabhängig vom Standort die medizinische Versorgung gewährleisten.

 

Haben Sie auch Interesse als Reservist in der Bundeswehr zu dienen, dann schauen Sie hier.

Aufgebaute Rettungsstation der Bundeswehr in Detmold

Aufgebaute Rettungsstation der Bundeswehr in Detmold ©Bundeswehr / Mark Heinrich

Zurück zur übersicht

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu optimieren. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte.

Ok, verstanden Ablehnen Datenschutzerklärung